Frau Tinyade Kachika

Wohnsitz: Malawi

Kunden:  UNDP, UNECA, FAO, German BACKUP Initiative-Gender Component, NiZA, Aid International, Oxfam GB, Ipas , Southern African AIDS Trust, Trocaire, NGOs

Themenschwerpunkt

  • Agrarwirtschaft und Ernährung
    • Landrechte, Landnutzungsplanung
  • Bildung
    • Erwachsenenbildung
  • Gesundheit
    • Sexuelle und Reproduktive Gesundheit
    • Bekämpfung von HIV/AIDS
  • Governance und Frauenrechte
    • Geschlechtsspezifische Gewalt
    • Frauenrechte
    • Demokratie und Rechtsstaat

Kernkompetenzen

  • Analyse und Planung
    • Qualitative Forschungsmethoden
    • Projektprüfung
    • Partizipative Planungsmethoden
    • Gender-Analyse
    • Gender Budgeting
  • Kommunikation und Wissensmangement
    • Netzwerke
  • Moderation, Training und Capacity Development
    • Training of Trainers (TOT)/ Didaktik
    • Moderation von Workshops und Veranstaltungen
    • Coaching
  • Monitoring und Evaluierung
    • Aufbau von wirkungsorientierten Monitoringsystemen

Sprachen

  • Englisch

Regionen

  • Afrika
    • Zentralafrika
    • Westafrika
    • Südliches Afrika
    • Ostafrika
  • Asien
    • Südasien
  • Lateinamerika und Karibik
    • Zentralamerika