Frau Katrin Schneider

Wohnsitz: Deutschland

Kunden:  GIZ, EU, Weltbank, UNDP, UN Women, UNCDF, Como, FEMCONSULT, Sofreco

Themenschwerpunkt

  • Governance und Frauenrechte
    • Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft
    • Öffentliche Finanzen
    • Geschlechtsspezifische Gewalt
    • Frauenrechte
  • Wirtschaft
    • Pro-Poor Growth - Umsetzungsstrategien für ein breitenwirksames Wachstum
    • Privatwirtschaftsförderung und Wirtschaftspolitik
    • Handel und Wertschöpfungsketten

Kernkompetenzen

  • Analyse und Planung
    • Projektprüfung
    • Operationsplanung
    • Gender-Analyse
    • Gender Budgeting
  • Kommunikation und Wissensmangement
    • Öffentlichkeitsarbeit
    • Kampagnenarbeit und Social Marketing
  • Moderation, Training und Capacity Development
    • Training of Trainers (TOT)/ Didaktik
    • Schulungen und Trainings durchführen
    • Moderation von Workshops und Veranstaltungen
  • Monitoring und Evaluierung
    • Projektfortschrittskontrolle (PFK)
    • Evaluierungen im Auftrag anderer EZ-Organisationen

Sprachen

  • Spanisch
  • Portugiesisch
  • Französisch
  • Englisch
  • Deutsch
  • Chinesisch
  • Arabisch

Regionen

  • Afrika
    • Westafrika
    • Südliches Afrika
    • Ostafrika
  • Asien
    • Zentralasien
    • Südostasien
    • Südasien
    • Pazifik
  • Mittelmeer und Naher Osten
    • Nordafrika
    • Naher Osten
  • Ost- und Südosteuropa
    • Südosteuropa
    • Osteuropa
    • Kaukasus