Herr Bright, Sibale

Wohnsitz: Malawi

Kunden:  Malawi Government, DFID, GIZ, CARE International, Royal Norwegian Embassy, UNICEF, UNAIDS, UN PLUS, National AIDS Commission, UNFPA, ILO, ECLT, Oxfam and many other development partners, nongovernmental organisations and the private sector

Themenschwerpunkt

  • Agrarwirtschaft und Ernährung
    • Management natürlicher Ressourcen
    • Ländliche Entwicklung
    • Ernährungssicherung
  • Bildung
    • Non-formale Bildung
    • Grundbildung
    • Erwachsenenbildung
    • Bildungspolitik
  • Gesundheit
    • Bekämpfung von HIV/AIDS
  • Governance und Frauenrechte
    • Geschlechtsspezifische Gewalt
    • Frauenrechte
    • Frauenhandel
  • Soziale Sicherung
    • Sozialpolitik
    • Menschen mit Behinderung
  • Umwelt und Klima
    • Wald
    • Umwelt- und Ressourcenschutz/Management
    • Klimawandel
  • Wirtschaft
    • Zugang zu Finanzdienstleistungen im ländlichen Raum
    • Pro-Poor Growth - Umsetzungsstrategien für ein breitenwirksames Wachstum
    • Mikrofinanzierung
    • Ländliche Entwicklung

Kernkompetenzen

  • Analyse und Planung
    • Strategische Planung
    • Quantitative Forschungsmethoden/ Statistik
    • Qualitative Forschungsmethoden
    • Projektprüfung
    • Partizipative Planungsmethoden
    • Gender-Analyse
    • Erstellung von Programmvorschlägen
  • Kommunikation und Wissensmangement
    • Netzwerke
    • Kampagnenarbeit und Social Marketing
  • Moderation, Training und Capacity Development
    • Training of Trainers (TOT)/ Didaktik
    • Schulungen und Trainings durchführen
    • Moderation von Workshops und Veranstaltungen
    • Coaching

Sprachen

  • Englisch

Regionen

  • Afrika
    • Zentralafrika
    • Südliches Afrika
    • Ostafrika